13.09.2012 16:24    |    knuckleherby    |    Kommentare (1)    |   Stichworte: , , , , , , , , , ,

Hallo zusamm!

Habe hier mal ein paar links zum Thema zusammengestellt (hauptsächlich für Alteisen).

Meist hilft zwar Mr. google, aber der findet auch nicht immer das was man sucht. Vielleicht hilft ja das hier dem einen oder anderen und nicht nur mir:)

Falls Ihr noch weitere interessante links habt oder wißt, her damit, werde dann die Liste aktualisieren.

 

Interessante Blogs

Matt Olsen´s Blog, Alteisenschrauber aus South Dakota

Knucklehead Theology von Lee Wickstrom

Knucklehead in perfect scale

 

Tips für Umbauten - Zulassung - Gesetze

 

Rund um USA

 

Gallerien

 

Info zu Alteisen

 

Techtips, Werkzeug

 

Oldtimerteile, Ersatzteile

 

Customizer - Schrauberbuden - Shops

Andrews (USA).........Baker Getriebe (USA)....Big Bear Choppers (USA).......Custom Chrome (USA).......Drag Specialties (USA)

Indian Larry Motorcycles (USA)...........Morris Magnetos (USA)................Paugho Products (USA)............Primo Beltdrives (USA)

Thunder Cycle (USA)...........................Surgical Steed (USA)...................Cyril Huze Custom (USA)..........Jims Performance (USA)

Truett & Osborn (USA)....................Midwest Motorcycle Supply (USA)....Corbin (USA)............................MID-USA Motorcycle parts (USA)

Biker´s Choice motorcycle parts (USA).....Samson exhaust systems (USA).....J & P Cycles (USA)

STD Developement engine parts (USA)....K & N Filter (USA)......Wheels for H-D (USA)......Hogs 4 sale (USA)......S&S (USA)

 

Diverses

 

Linklisten

 

HD Events - Info - Kalender - News

 

Tourentipps - Pässe


03.09.2012 21:34    |    knuckleherby    |    Kommentare (12)    |   Stichworte: , ,


.

 

 

 

Letzten Winter/Frühjahr 2012 war eine Überholung fällig, neue Kolben, Zylinder gehont, Kurbelwelle neu gelagert und dann noch ein paar "Kleinigkeiten" getauscht.

 

 

Der Endtopf ist nun der für dieses Baujahr passende und die beiden Fender haben jetzt auch die schmalen Streben. Dann noch ´n bißchen Lack...

 

 

Den ganzen Umbau findet Ihr noch in

komprimierter Form als Video

 

 

Viel Spaß! beim Gucken :)


30.07.2011 00:48    |    knuckleherby    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: , , ,


Meine zweite Knucklehead

 

Seit nun fast genau 2 Jahrzehnten befindet sich dieses Teil in meinem Besitz. Es begann 1991 in Sturgis auf der wohl bekanntesten Rally. Geplant war eigentlich ein Bike zu kaufen, durch die USA zu pröttern und später in Deutschland wieder zu verkaufen und damit die Kosten für den Trip wieder reinzuholen.

Aber es kam dann doch anders. Irgendwie kam mir diese Knuckle in die Quere und es war Liebe auf den ersten Kick! An einen Verkauf war nicht mehr zu denken. Damals sah sie noch etwas anders aus.

Gemeinsam mit 3 Freunden und 2 weiteren Bikes (eine Pan und eine Shovel) machten wir uns nach ein paar Tagen in Sturgis auf den Weg Richtung New York.

 

 

 

 

 

Wir machten einen Abstecher in die Badlands, dann weiter nach Sioux City IA, Kirksville MO, Indianapolis IN, Cleveland OH, Buffalo (Niagara Fälle) und letztendlich nach New York, wo die Bikes dann verschifft wurden.

 

4 lange Wochen vergingen, bis dann endlich die Bikes deutschen Boden unter den Rädern hatten.

 

Da es wenige Teile brauchte um die Knuckle optisch dem Original anzugleichen, hatte ich mich dann entschlossen Tank, Fender und Beleuchtung entsprechend zu ändern.

Ich möchte noch bemerken, dass mir nicht daran lag, ein möglichst 100%iges Original zu schaffen, vielmehr habe ich die Teile nach meinem Geschmack zusammengestellt..

Und so wie auf den letzten Bildern sieht sie nun seit Jahren unverändert aus.

 


Blogautor(en)

Servus!

Wie der eine oder andere vermuten könnte geht es hier ausschließlich um Knuckleheads :D

 

Viel Spaß beim Lesen!

Schon gewußt?

Knuckle-Motortypen:

 

Modell E: 61 Cu.In. Low Compression 6,5 :1

Modell EL: 61 Cu.In. High Compression 7,0 :1

 

Modell F: 74 Cu.In. Low Compression 6,5 :1

Modell FL: 74 Cu.In. High Compression 7,0 :1

Blogleser

Meine Bilder