BmwGS

---> Update: 27.06.2014 - Berichte, Infos, Fahrzeugvorstellungen <---

01.02.2009 15:16    |    BmwGS    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: , , , , , , ,

Befestigung Niere
Befestigung Niere

Nieren Aus- und Einbau - Anleitung (e90)

 

 

Da ich meine BMW Nieren schon gewechselt habe, kann ich euch das nicht direkt am Fahrzeug zeigen.

Deshalb versuche ich es kurz zu beschreiben.

 

Am besten ihr macht es nicht alleine.

 

Zuerst die Motorhaube hoch, nicht im geschlossenen Zustand machen.

Es gibt an der Niere mehrere "Clips" mit dem es befestigt ist, das sieht ihr beim 1. Bild. So ist es befestigt.

Ihr müsst also mit dem Finger (oder mit einem stumpfen Gegenstand - vorsicht auf den Lack!) dazwischen und es gegen die Befestigungsstelle drücken, dann leicht ziehen. Von einer Seite anfangen, dann immer die Reihe entlang.

Dabei kann eine Person die Stelle festhalten die schon "abgelöst" ist, und der andere geht die Reihe weiter. In meinem Beispiel oben angefangen, sieht Bild 2.

 

Wichtig: Die Niere nie mit Gewalt ziehen!

 

Die Seite und der untere Bereich ist etwas schwerer abzubekommen, lasst euch deshalb Zeit.

 

Wenn alle "Clips" locker/ab sind zieht ihr es ganz langsam und ruhig raus. Wenn die Niere abgebaut ist ist es zu empfehlen die Stelle mit einem Tuch sauber zu machen, weil dort meist Dreck gelagert ist.

 

Dann nimmt ihr die neue Niere und setzt es langsam ein. Dabei drauf achten das ALLE "Clips" einrasten, sonst ist eine Stelle noch locker und ihr müsst es wieder rausholen. (oder vorsichtig versuchen es reinzudrücken)

 

Das wars schon! Das selbe macht ihr mit der anderen Seite.

 

Die oberen "Nierenleisten" sind leichter und schneller abzubekommen. Da sie mit 3 Schrauben befestigt worden ist. Ihr müsst das passende Werkzeug haben damit die Schrauben nicht unbrauchbar werden.

Bilder dafür findet ihr in der Fotogalerie.

Bei meinem Fall war es so das dass Werkzeug nicht genau passte, dann bin ich mit dem Schleifgerät kurz an das Werkzeug gegangen und es passgenau gemacht.

 

Guckt euch also davor die Stelle mal an, danach sollte ein Werkzeug kein Problem sein.

 

Wie ihr es lesen könnt geht das austauschen ganz einfach. Ihr könnt euch also ausprobieren.

Wenn ihr eine bekannte Werkstatt kennt könnt ihr auch dahin. BMW verlangt dafür bis zu 70€, nur für den Einbau!

 

Hoffe ich konnte euch helfen, wenn ihr was nicht verstanden habt könnt ihr ruhig fragen.

 

Die Alternative zur sschwarzen Niere ist die Chromniere. Es gibt auch Klebestreifen die den Chromefekt erzeugen, die macht ihr dann auf die Originalniere. Jederzeit wieder abnehmbar.

 

 

 

Gruß


Kommentare: 5

05.02.2009 18:58    |    rayvip

Super Artikel, ohne den wäre es bestimmt net so einfach gegangen mit dem Tausch!

Danke!!! ;)


05.02.2009 19:03    |    BmwGS

:)

Bitte, no problem... ;)


01.03.2009 12:14    |    Trackback

Kommentiert auf: BMW X5 E70:

 

Umbau graue Kühler-Nieren

 

[...] (3er) auch gewechselt, habe eine Anleitung erstellt.

Vielleicht kann es dir doch ein bißchen helfen.

 

www.motor-talk.de/.../nieren-grill-aus-einbau-anleitung-t2139957.html

 

Gruß

[...]

 

Artikel lesen ...


15.12.2010 08:04    |    Trackback

Kommentiert auf: BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

 

Hilfe!! - E92 335i - 1 Tag vor Neuauslieferung die Niere gestohlen

 

[...] Wäre auch leicht angefressen, wenn ich noch ne Woche länger auf so'n Geschoss warten müsste! :D ;)

 

!!!! NIEREN DE-/MONTIEREN !!!! (<-- Klick!)

 

Pz

[...]

 

Artikel lesen ...


23.06.2011 10:35    |    Trackback

Kommentiert auf: BMW 3er E90, E91, E92 & E93:

 

Torxschrauben lassen sich nicht lösen, bitte HILFE!

 

[...] abbauen.

Danach fügst die Blende wieder auf das schwarze Unterteil drauf. Bisschen Gefummel, geht aber!

 

http://www.motor-talk.de/.../...ill-aus-einbau-anleitung-t2139957.html

ok, ich probier es gleich mal aus

[...]

 

Artikel lesen ...


Zuletzt gespeichert: nie   
  • B
  • I
  • U
  • A
  • Größe:
  • Link
  • Email
  • Zitat
  • Überschrift
  • Liste
  • Numerierte Liste