06.08.2009 13:17    |    fabe123    |    Kommentare (5)    |   Stichworte: Betriebskosten, Betriebskostenrechner, bußgeld, co2 rechner, fahrschulbogen, finden, Firmenwagen, flensburg, führerschein, Gebrauchtwagen, katalog, punkte, Rechner, Rückrufe, suchen, Tankstelle, versicherung, versicherungsrechner

Betriebskostenrechner von AMSBetriebskostenrechner von AMS Auto-Motor-und-Sport.de bietet seit gestern einen Online-Betriebskostenrechner für Dein Auto an.

 

Mit diesem kannst Du bequem die laufenden Kosten Deines Autos oder Deines künftigen Neuwagens analysieren. Auf Basis ihrer Datenbank liefert Dir der Betriebskosten-Rechner nicht nur Versicherungskosten anhand Deiner Versicherungstarife und jährlichen Fahrleistung, auch die Kraftstoffkosten sowie die Wartungskosten fließen in die Berechnung mit ein und werden übersichtlich in einzelnen Kapiteln präsentiert. Sogar den Wertverlust auf Basis von Schwacke-Daten liefert Dir der AMS-Betriebskostenrechner.

 

 

Schöne Sache, wie ich finde. Besonders weil ich keinen ähnlichen Rechner bei motor-talk.de gefunden habe! (OK, über google findet man sicher einige). Aber jetzt gibts auch nen anständigen Link bei MT.de :p

 

 

Was kostet mich mein Zweitwagen?Was kostet mich mein Zweitwagen? Weitere Services von AMS rund um's Auto:

 

Betriebskosten-Rechner:Alles zu den laufenden Kosten Ihres Autos - inklusive Wertverlust

Führerschein: Alle offiziellen Fahrschulbögen - hier kostenlos üben

Bußgeld-Katalog: Alles zu Strafen, Punkten, Fahrverboten

Rückrufe: Recherchieren Sie alle rückrufe der vergangenen Jahre

Versicherungsrechner: Kostenlos, anonym, über 135 Tarife im Vergleich

Gebrauchtwagenrechner: Was ist Ihr Fahrzeug heute noch wert?

CO2-Rechner: Sie wollen wissen, wie viel CO2 Ihr Auto wirklich ausstößt?

Firmenwagenrechner: Die richtige Finanzierung für Arbeitgeber und -nehmer finden.

Tankstellenfinder: Finden Sie den günstigsten Preis in Ihrer Nähe

 

 

Wie ihr an den Kommentaren sehen könnt, taugt der AMS-Rechner leider nicht viel! OK, wissen das nun auch. DANKE an die Tester.

 

Wie siehts mit der Alternative aus?

http://www.adac-autokosten.de/


06.08.2009 14:21    |    kawi11

Der Betriebskostenrechner ist Müll.

1. Gibts mein Auto dort garnicht (Sportback 1.6FSI)

2. Versicherung gibt er mir an das ich 1400€ zahlen soll zahle aber nur 560€

3. Wertverlust soll 5000 im Jahr sein, dann habe ich in 3 Jahren kein Auto mehr

4. Ölwechselintervall 30T km obwohl Jahresfahrleistung 9T km angegeben

5. Inspektionsintervall 60T km dann brauch ich ja erst in 7 Jahren hin

:confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused::confused:


06.08.2009 14:33    |    martinkarch

Dieser Rechner ist ober kacke !

 

Er täuscht sich bei der Haftpflichtversicherung (doch ich weiß meine SFK auswendig) sooo gewaltig !

 

Ich zahle bei SF3 250 € jährlich bei 15.000 km und nicht 750 € :D:D:p:p

 

Oh, ich sehe, es hat auch noch jemand anderes diesen Unfug erkannt.


06.08.2009 15:23    |    fabe123

Ohh, das ist nicht schön Leute!! Dann muss ich ihn evtl. von der Linkliste streichen!

Was sagt ihr zu den anderen Sachen?


06.08.2009 16:19    |    Andymusic

Jo der rechner ist echt Mist Corsa 1.7 CDti gibts da gar nicht

Meriva mit dem Stinknormalen 1.4er Motor gibts da auch nicht lediglich der OPC ist dort gelistet

 

so nen rechner kann man in die Tonne Kloppen bevor der Online geht...

 

Der Rückrufaktionslink ist auch obermüll, da man lediglich werbung als ergebnis herrausgespuckt bekommt. Hab das beim Corsa ausprobiert und effektiv habe ich ein ergebnis herraus bekommen nur nach mehrmaligem Probieren

 

Dieses Ergebnis stand unter 4 Werbebannern... ---> Totaler schrott da ich als versierter Internet nutzer das sogar volkommen übersehen habe...

 

Der Versicherungsrechner kommt auf genau meine Versicherung, also die HUK... Kein einsparpotential ausgerechnet, aber so weit ok...


06.08.2009 16:57    |    fabe123

OK, danke Jungs !!!

 

Ich nehm den Artikel wieder vom Netz.


Deine Antwort auf "ein weiterer mieser Kfz-Betriebskostenrechner im Netz"

zum erweiterten Editor

Apps selbst erstellen

Returner

meine (alten) Fahrzeuge

Aktuell: Audi A3 Sportback, 8VA, 2.0 TDI

 

MINI Cooper S, R56, 184 PS, schwarz - 2011-2013

Audi A3 Sportback 2.0 TFSI (8PA), 200 PS, schwarz - 2008-2011

BMW 320d Limousine (E90), 163 PS, schwarz - 2006-2007

Audi A4 Avant (8E) 2.0 TDI, 130 PS, blau - 2005-2006

Audi A4 Avant (8E) 2.0 TDI, 130 PS, schwarz - 2002-2005

VW Passat, Opel Vectra 2000-2002

Mazda 323F, silber, BJ 1986 - 1998-2000