AR147

Blog von AR147

12.07.2011 09:28    |    AR147    |    Kommentare (8)    |   Stichworte: , ,

Lagerung der SchaltungLagerung der Schaltung

Ein weiterer Konstruktionsfehler am Alfa 147 ist die Umlenkung der Schaltseile. Die Welle rostet gerne, woraufhin dann der Schalthebel seitlich kaum noch zu bewegen ist, oder jedenfalls von selbst nicht mehr in die Nullstellung springt. Das Schalten wird dann zunehmend schwieriger.

 

Um Abhilfe zu schaffen, sollte man das Lager der Schaltung tauschen, dieses hat die Teilenummer: 46759824 und nennt sich schlicht "Lagerung". Dieses Lager sitzt am Getriebe, bzw. unter der Batterie. Um es zu tauschen muss also die Batterie abgeklemmt und samt Halterung ausgebaut werden. Der Sicherungskasten sollte auch noch weg, je nachdem wie viel Platz man braucht.

 

Sehr schöne Anleitungen findet man dazu in englischen Alfa Foren unter dem Suchbegriff "Alfa Gear Selector Plate", daher erspare ich mir an dieser Stelle eine allzu ausführliche Anleitung. Eine kleine Auswahl:

 

http://forum.alfa156.net/forum/forum_posts.asp?TID=52538

http://forum.alfa156.net/forum/forum_posts.asp?TID=51553

http://www.alfaowner.com/.../...elector-plate-where-can-i-buy-one.html

 

In seltenen Fällen kann es auch an einem zu schlecht geschmierten Schaltbock (im Innenraum) liegen oder an den Schaltseilen selbst, es ist jedoch zu 99% die Lagerung. Die Teilekosten für die Lagerung belaufen sich auf etwa 30 Euro. Nach dem Tausch ist die Schaltung in der Regel wie neu.

 

Update (I): Dieser Artikel wurde umbenannt, der ursprüngliche Artikelname war: Rost am Alfa 147 (II).

 

Update (II): Wie "realet" schreibt, passt das Lager nicht für die Diesel-Versionen! Sorry, dafür. Die Nummer bezieht sich somit nur auf die TwinSpark-Modelle! Die Nummer für die Diesel kenne ich leider nicht.


Kommentare: 8

12.07.2011 10:07    |    Goify

Kann man dort als Vorbeugung regelmäßig Fett hin schmieren? Macht ja wenig Sinn, das Lager regelmäßig zu tauschen.


12.07.2011 11:29    |    AR147

Tja, gute Frage. Angeblich ist das Teil mittlerweile in einer verbesserten Revision erhältlich, bei mir sah das neue Teil jedoch aus wie das alte. Eventuell wurde nur was am Material der Welle geändert. Ob es jetzt viel bringt, wenn man da Fett hinschmiert, ich weiß es nicht. Leider kommt man ohne Batterieausbau nicht so gut hin.

 

Das alte Teil hat bei mir jetzt aber viele Jahre ausgehalten, und der Tausch ist relativ schnell erledigt. Also, es ist nicht so, dass das Teil alle 2-3 Jahre getauscht werden müsste, wir reden hier schon von längeren Zeiträumen, ca. 4-6 Jahre je nach Klima wo das Auto steht.

 

Vielleicht ist das neue Teil jetzt aber auch besser, zeigt die Zeit.


12.07.2011 11:44    |    Goify

Und was hat es gekostet?


12.07.2011 22:24    |    AR147

30 Euro, und eine Stunde Eigenleistung ;)


24.08.2011 13:14    |    realet

Hi!

 

Kleiner Hinweis: die angegebene Teilenummer bezieht sich anscheinend auf das 5-Gang Getriebe, bzw. die Benziner-Versionen.

 

Ich hatte nämlich das gleiche Problem bei meinem 2006er JTDM und habe o.g. Lager beim Alfa-Händler gekauft - um danach festzustellen, dass es nicht passt.

 

Somit hätte ich nun dieses Lager (Teilenummer 46759824) für VHB 30.- EUR abzugeben.

Neupreis war ca. 41CHF (Rechnung anbei).

 

Bei Interesse einfach eine Mail an eisele(at)tufast.de

 

Derzeit bin ich in der Schweiz, könnte das Ersatzteil aber auch EU-weit versenden.

 

Schöne Grüsse,

 

Tobi


21.09.2011 20:47    |    Trackback

Kommentiert auf: Alfa Romeo 155, 156, 159, Brera (939), Spider (939):

 

1. und 2. Gang streikt teilweise

 

[...] Ich verweise mal dezent auf meinen BLOCK :D

[...]

 

Artikel lesen ...


09.12.2011 18:55    |    Trackback

Kommentiert auf: Alfa Romeo 145, 146, 147, GT, GTV (916), Spider (916):

 

Alfa GT Schwergängige Schaltung.

 

[...] Hi!

 

Ich verweise mal auf meinen Blog:

http://www.motor-talk.de/.../...chalthebel-schwergaengig-t3354179.html

[...]

 

Artikel lesen ...


26.06.2013 15:07    |    Trackback

Kommentiert auf: Alfa Romeo 145, 146, 147, GT, GTV (916), Spider (916):

 

'01 Alfa 147 Schaltung

 

[...] einlegen, aber nicht ganz 100%ig, springt auch waehrend der Fahrt raus.

 

Habe mir den Blog durchgelesen:

http://www.motor-talk.de/.../...chalthebel-schwergaengig-t3354179.html

 

Jetzt ist die Frage, reicht es die Gear-Selector-Plate auszutauschen, oder die Schaltkulisse?

Oder [...]

 

Artikel lesen ...


Zuletzt gespeichert: nie   
  • B
  • I
  • U
  • A
  • Größe:
  • Link
  • Email
  • Zitat
  • Überschrift
  • Liste
  • Numerierte Liste