alex256

15.02.2013 15:04    |    alex256    |    Kommentare (7)    |   Stichworte: 4A (C4), Audi, S6

Es sind nun 2 jahre her, am S6 hat sich einiges getahn wie:

 

- Schwarze blinker

(auf dem Weg zum Tuningworld hat der Orignale auf der AUtobahn nicht mehr halten können und flog weg, dort wurden dann neue beschafft :)

 

- Helle Seitenblinker

 

- BBS Le mans Replica felgen in 8,5x19 Zoll (235-35-19 Dunlop´s)

(Finde es gibt nix besseres für den C4)

 

- KW Gewindefahrwerk

(Auf Qualität wurde wert gelegt und somit musste auch nur das Creme de la Creme verbaut werden)

 

- Pioneer DEH-RS2

(Sehr gutes Radio, Viele Einstellmöglichkeiten bringen das gewünschte ergebniss ;)...SEEEHHHRRRR empfehlenswert!!!

 

- Chip von Ultimot

(Hatte ich vor dem kauf des autos schon zu hause rumliegen und dieser kam dann auch rein)

 

- Umgebaut auf D2s Xenon

Sowie nur möglich Original nah verbaut werden konnte (selfmade)

 

- Audi OEM LOOK Ladedruckanzeige in der mittleren Luft ausströmung

(noch nicht auf den bilder vorhanden gewesen)

 

bilder sagen mehr als tausend worte...

 

Zum allgemeinen ist zusagen, das ich in all der zeit und 35 tsd km. KEINE probleme hatte...ich hatte nur das tanken und fahren Vergnügen :)

 

Jedoch muss ich auch zugeben, das ich einige *bekannte* schwachstellen erneuert und ausgebessert habe! sowie :

 

- Den Tank ersetzt und abgedichtet!

- TFSI zündspulen eingebaut

- Einige unterdruckschläuche ersetzt

- (Mittellager) Kardannwellenlager


15.02.2013 14:09    |    alex256    |    Kommentare (0)    |   Stichworte: 4A (C4), Audi, S6

Es war anfang Januar 2011 als ich mich aufgrund des Arbeitsweges (30km einfach) dazu beschloss von meinem A6 C4 2.6 Automat zu trennen und mir einen Audi A4 B6 1.9 TDI Avant zu kaufen. Nun saß ich eines abends mitte Januar am rechner und sah ihn!...ich musste ihn haben!

 

Audi S6 C4 2.2 20VT

- Blau

- Limo

- Schalter

- 130 tsd km. (motor)

- vom älteren und pingelegen Älteren Herren (56)

... und für einen unschlagbaren preis!

 

Ich, schnell ans Telefon ohne rücksicht das es schon knapp 22 uhr abends war...Kriege vom Besitzer gesagt das, der wagen bereits verkauft ist:rolleyes:...Erste enttäuschung, doch das wäre nicht ich, wenn ich es nicht nochmal versucht hätte :p

 

Am nächsten tag nochmal angerufen, die Frau sagt mir der Wagen ist noch zu haben...:confused:

 

Es ging 1 woche sooo, bis ich mal ein Besichtigungstermin vereinbaren konnte...die Probefahrt verbrachte ich auf dem Beifahrer Sitz und durfte nach einer Anzahlung das auto erst 2 Wochen später abholen, da am Wagen noch komplett das Tempomat, die Bremsen, und inspektion durchgeführt wurde. Also eig. die *katze im sack*...ich stellte aber raus, das der wagern einfach nur TOP ist!...und somit keinen Cent bereue!!!!

 

Die Fahrt nach Hause war wie im Märchen und die gegenüberstellung meines alten C4 2.6 zeigt das es sich beim kauf um eine komplett originale S6 C4 Limo handelte! Ich bin bis heute nach 2 jahren total zufrieden und bereue den kauf in keinster weise, es war schon immer ein traum von mir so einen Wagen zu besitzen :)


Blogautor(en)

alex256 alex256

Audi